Das Klemmbrett wird in sehr vielen Firmen zum Notieren von Informationen verwendet. Das Brett besteht meistens Holz oder Metall. An der oberen Seite befindet sich eine fest montierte Klammer, damit das Notizblatt oder auch andere Dinge wie zum Beispiel ein Fragebogen auf dem Klemmbrett fixiert werden kann. Durch die harte Oberfläche des Klemmbrettes kann man direkt auf dem Papier schreiben, ohne es an eine Wand oder Ähnliches zu drücken. Professionelle Klemmbretter besitzen oft ein Fach für das Papier, eine Trageschlaufe und eine Beleuchtung, um die Notizen auch bei wenig Licht lesen zu können.

Verwendet wird das Klemmbrett beispielsweise von der Polizei, um Aussagen von Zeugen in Stichworten zu notieren. Das Klemmbrett wird die meiste Zeit von Ingenieuren getragen, um Informationen schnell und sicher zu notieren.

Die Klemmbretter werden manchmal auch an Außen- oder Innenseiten von Schränken oder Türen angebracht, um verschiedene Dinge, wie zum Beispiel eine Wartung, Reinigung oder Reparatur zu dokumentieren.