Es gibt mehrere Möglichkeiten, um eine Haushaltsauflösung zügig, sinnvoll und sauber abwickeln zu können. Weil eine Haushaltsauflösung unter Umständen mit erheblichem Aufwand verbunden ist, wie z. B. Zeit, Entsorgungskosten und amtlichen Pflichten, sollte dieses Projekt vorab möglichst gut geplant und organisiert sein. Dies ist nicht immer einfach.

Bevor kurzerhand ein Schild mit der Aufschrift „Haushaltsauflösung“ an den Straßenrand gestellt wird, welches Interessenten und Neugierige zum Shopping in die Räumlichkeiten einlädt, sollten alle Werte bekannt und bestimmt sein. Dies gilt für sämtliche Ecken im Haus oder in der Wohnung. Vom Keller bis zum Dachboden durch den Garten zum Gartenhaus oder in die Garage.

Hilfe bei der Haushaltsauflösung Hamburg erhalten Sie von Unternehmen, die diesen Service anbieten. Das ist besonders sinnvoll und ratsam, wenn es sich um die Bewertung und Veräußerung von (Wert-)Gegenständen handelt oder um die Bereitstellung von Containern und die Entsorgung von Abfällen. Auch die besenreine Übergabe der Räume an den nächsten Mieter oder Eigentümer fällt in den Aufgabenbereich eines solchen Dienstleistungsanbieters.